Muskateller Salbei

Botanischer Name: Salvia officinalis
Pflanzenanzahl ca.: 30
Kategorie: Kräuter
Preis
2,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Dekoartikel nicht im Lieferumfang enthalten
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)
Beschreibung
  • Samenfestes premium Saatgut für aromatischen Muskateller Salbei
  • Nicht chemisch gebeizt und 100% ohne Gentechnik
  • Frische und aromatische Teekräuter ganz einfach selbst anbauen
  • Ideal für die Aussaat im Topf, Freiland, Hochbeet und Kräuterbeet
  • Ausführliche Informationen zu Anbau, Ernte und Inspirationen zum Verzehr auf jedem Tütchen
  • Schwierigkeit: Mittel

Dazu passend

Muskateller Salbei

AUSSAAT

Der Salbei wird zwischen März und April in Töpfen im Haus oder im Frühbeet vorgezogen. Nur leicht bedecken, feucht halten. Nach dem letzten Frost im Mai können die kleinen Pflänzchen ins Freiland gesetzt werden. Muskateller-Salbei liebt sonnige, geschützte und warme Standorte mit lehmigen bis sandigen Böden. Er gedeiht auch wunderbar in Blumentöpfen, im Kräutergarten oder Staudenbeet.

ERNTE

Die Erntezeit der Blätter reicht von April bis Juli, die der Blüten ab dem zweiten Jahr von Juli bis August. Der höchste Gehalt an Aromastoffen findet sich kurz vor der Blüte.

ZUBEREITUNG

Blüten und Blätter können frisch verwendet oder getrocknet werden. Für hausgemachten Tee einfach zwei Teelöffel getrockneter Muskatellersalbeiblüten oder -blätter mit kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Blüten und Blätter verleihen auch Marmeladen, Gelees und Honig ein köstliches Aroma.