Teekräuter 8er Saatgut-Set

8 Sorten Teekräuter: Pfefferminze, Kamille, Brennnessel, Gemeine Schafgarbe, Mauretanische Malve, Gewürzfenchel, Muskatellersalbei, Anis

Kategorie: Samensets
Preis
9,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Dekoartikel nicht im Lieferumfang enthalten
  • Bald wieder erhältlich
Beschreibung
  • Samenfestes premium Saatgut Set für köstliche Teekräuter
  • Nicht chemisch gebeizt und 100% ohne Gentechnik
  • Mit viel Liebe in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen konfektioniert
  • Je nach Sorte ideal für die Anzucht im Topf, Beet und Freiland
  • Ausführliche Informationen zu Anbau und Pflege auf jedem Tütchen
  • Schwierigkeit: Leicht bis Mittel

Dazu passend

Tee Kräuter Samen Set

8 Ausgewählte Sorten Teekräuter im Saatgut Geschenk Set von OwnGrown

In diesem Set haben wir dir eine erlesene Auswahl von aromatischen, wüchsigen und zugleich dekorativen Teekräutern zusammengestellt. Eine Komposition aus köstlichen einjährigen und mehrjährigen Kräuterpflanzen, die du im Topf, Balkonkübel und Kräuterbeet kultivieren kannst.

Lass dich entführen in die Welt der wohlschmeckenden, hausgemachten Tees und Aufgüsse, deren vollständige Entstehung du dank eigener Anzucht vom Samenkorn bis zum fertigen Getränk verfolgen wirst.

Eine erlesene Auswahl aus 8 Sorten

Das Teekräuter Set enthält:

Kräuter trocknen: 9 Tipps für aromatische Teekräuter

1. Die Pflanzen bei trockenem, mildem Wetter ernten. Hitze oder Regen beeinflussen das Aroma.
2. Das beste Aroma haben die Kräuter zwischen 10 und 16 Uhr, abends nimmt der Geschmack etwas ab.
3. Die Pflanzen im Ganzen trocknen, da sonst wertvolle Wirkstoffe verloren gehen können.
4. Aufhängen ist ideal, da die Luft von allen Seiten herandringen kann. Schau dafür auch in unser Instagram Reel zum Basteln einer "DIY Kräuterampel".
5. Perfekt für die Aufhängung ist ein schattiger und luftiger Ort ohne direkte Sonne.
6. Deine Pflanzen sind getrocknet, wenn sich die Blätter zwischen den Händen sanft zerbröseln lassen.
7. Ist die Trocknung optimal verlaufen, haben sie ihre Farbe behalten.
8. Die Kräuter nun unzerkleinert in dicht schließende Behälter füllen.
8. Schraubgläser aus Braun- oder Violettglas eignen sich besonders gut, da sie vor Lichteinfall schützen.
9. Korrekt gelagert, können die Kräuter bis zu 3 Jahre aufbewahrt werden.

All diese Tipps findest du auch noch einmal im Videoformat auf unserer Instagram Seite