Estragon

Botanischer Name: Artemisia dracunculus
Pflanzenanzahl ca.: 100
Kategorie: Kräuter
Preis
2,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Dekoartikel nicht im Lieferumfang enthalten
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)
Beschreibung
  • Samenfestes premium Saatgut für aromatische Estragon
  • Nicht chemisch gebeizt und 100% ohne Gentechnik
  • Frische und aromatische Wildkräuter ganz einfach selbst anbauen
  • Ideal für die Anzucht im Kübel auf dem Balkon, im Hochbeet oder im Kräuterbeet
  • Ausführliche Informationen zu Anbau, Ernte und Inspirationen zum Verzehr auf jedem Tütchen
  • Schwierigkeit: Mittel

Dazu passend

Estragon

AUSSAAT

Estragon kann ab März im Haus oder ab Mai direkt im Freiland im Reihenabstand von 40cm ausgesät werden. Den Lichtkeimer nicht mit Erde bedecken, leicht andrücken und feucht halten. Estragon schätzt sonnige bis halbschattige, windgeschützte und warme Standorte mit kargen Böden. Die Erde unkrautfrei halten und regelmäßig gießen, Staunässe vermeiden.

ERNTE

Für den täglichen Bedarf lassen sich immer wieder Triebspitzen abschneiden und die Blättchen verwenden. Kurz vor der Blüte ist das Aroma durch den hohen Anteil an ätherischen Ölen besonders intensiv.

FÜR KÖSTLICHE DRINKS

Das würzige Kraut hat einen kräftigen, aromatischen Geschmack und erinnert ganz leicht an Anis. Ein Estragonzweig eignet sich wunderbar als i-Tüpfelchen im Gin Tonic. Eine Scheibe Grapefruit gibt diesem Drink zusätzlich eine köstliche, bittersüße Note. Auch mit Prosecco, Mineralwasser, Eiswürfeln, einer Zitronenscheibe und etwas Estragon lässt sich ein herrlich erfrischendes Getränk mischen. Als süffige alkoholfreie Variante empfehlen wir eine Kombination aus Kiwi, Estragon, Limettensaft, Zuckersirup und Soda.

Estragon Limonade Rezept: Erfrischend-herber Sommergenuss

Du benötigst pro Glas:

  • Frischen Estragon
  • 1 Limette
  • 20ml Apfelsirup oder Holundersirup, auch Rohrzucker ist köstlich
  • 100ml Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 3–4 Eiswürfel

Zubereitung: 

Die frisch gewaschene Limette vierteln und mit dem Estragon in ein Glas geben. Mit einem Stößel zerdrücken. Apfelsirup und Eiswürfel hinzufügen und mit Mineralwasser aufgießen. Je nach Geschmack mit frischen Kräutern dekorieren. Wohl bekomms!

Tipp: Entdecke auch unsere anderen Cocktailkräuter, wie beispielsweise Grüne Minze, Zitronenbasilikum, Zimtbasilikum und Anis-Ysop.