BIO Microgreens 8er Saatgut-Set

8 Sorten Microgreens Saatgut: Gartenkresse, Alfalfa Sprossen, Weißer Senf, Daikon Rettich, Rucola, Brokkoletti (Ur-Brokkoli), Japanischer Senfkohl (Mizuna Red), Radies (China Rose)
Kategorie: Samensets
Preis
9,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Dekoartikel nicht im Lieferumfang enthalten
  • Bald wieder erhältlich
Beschreibung
  • Samenfestes premium Saatgut Set für köstliche Microgreens
  • Nicht chemisch gebeizt und 100% ohne Gentechnik
  • Mit viel Liebe in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen konfektioniert
  • Je nach Sorte ideal für die Anzucht im Keimglas, Sprossenglas, Mini-Gewächshaus oder der Schale
  • Dazu ausführliche Informationen zu Anbau und Pflege

Dazu passend

BIO Microgreens

8 Ausgewählte Sorten

In diesem Set haben wir dir eine erlesene Auswahl von äußerst pflegeleichten und schnell wachsenden Microgreens-Sorten zusammengestellt: Ganz besondere Gemüse- und Kräuterpflanzen, deren Anbau ganz einfach auf der Fensterbank möglich ist – und zwar ganzjährig!

Was sind Microgreens?

Microgreens – oder Mikrogrün – beschreibt Stängel und Blätter von jungen Keimpflanzen, die in der Entwicklung zwischen Sprosse und Pflanze stehen. Sie besitzen oftmals einen intensiveren Geschmack als das ausgewachsene Kraut oder Gemüse. Unsere BIO Microgreens können meist 1–2 Wochen nach Aussaat geerntet werden.

Wie werden Microgreens verwendet?

Mit Microgreens hast du das ganze Jahr über frisches Grün auf dem Teller. Die knackigen, jungen Blätter eignen sich wunderbar als Topping von Smoothie Bowls, als Zugabe zu hausgemachten Säften, als Dekoration von bunten Salaten oder herzhaften Speisen.

Das Microgreen Set enthält:

Mizuna Red: Der würzige Japanische Senfkohl

Der Japanische Senfkohl Red Mizuna ist nicht nur in seiner asiatischen Heimat ein äußerst beliebtes Blattgemüse. Sein aromatisches Mikrogrün hat einen angenehm sanften Kohlgeschmack. Er ist eine wunderbare Dekoration für bunte Salate, frische Smoothies oder hausgemachte Suppen. Auch als Brotbelag ist der Red Mizuna köstlich!

Mizuna Red kann auf einem Kressesieb (für die Anzucht von Sprossen alternativ in einem Sprossenglas) gezüchtet werden, täglich 3 Mal bewässern. Eine Aussaat auf flachen Schalen mit Erde ist ebenfalls möglich.

Das Red Mizuna Mikrogrün kann nach etwa 12 Tagen geerntet werden, dazu einfach mit einer kleinen Schere am Stiel abtrennen.

Alfalfa: Der "Vater aller Nahrung"

Das Alfalfa Mikrogrün entsteht aus den Samen der blau blühenden Luzerne Pflanze. Aus dem Arabischen übersetzt bedeutet Alfalfa so viel wie "Vater aller Nahrung". Die frischen Blätter zeichnen sich durch einen leicht herben, angenehm nussigen Geschmack aus und eignen sich wunderbar als Brotbelag, Beigabe zu grünen Smoothies oder als aromatische Salatzutat. Sanft angedünstet kann Alfalfa auch in Pfannengerichten verwendet-, oder über Suppen gestreut werden!

Die Samen vor der Aussaat 8 Stunden in Wasser einweichen. Anschließend auf einer Keimschale verteilen (für die Anzucht von Sprossen alternativ in einem Sprossenglas) und täglich 3 Mal bewässern.Nach ca. 10 Tagen kann geerntet werden. Dazu einfach die Blätter mit einer kleinen Schere am Stiel abtrennen.