Babyleaf Salat Mix Teppiche

Pflanzenanzahl ca.: 180
Kategorie: Gemüse
Preis
3,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Dekoartikel nicht im Lieferumfang enthalten
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)
Beschreibung
  • 2 Abbaubare Saatteppiche für köstliche Salatpflanzen
  • Nicht chemisch gebeizt und 100% ohne Gentechnik
  • Frische und aromatische Gemüsepflanzen ganz einfach selbst anbauen
  • Für die leichte Anzucht in Balkonkästen oder Töpfen
  • Ausführliche Informationen zu Anbau und Ernte auf der Packung
  • Schwierigkeit: Auch für Anfänger geeignet
 

Dazu passend

Babyleaf Salad – Balkonkasten Salat Saatgut

SALATMISCHUNG FÜR WENIG PLATZ

Unsere Babyleaf Salatwiese enthält eine sorgfältig ausgewählte Mischung aus grünen, roten, krausen und glatten Pflücksalaten sowie eine köstliche Kopfsalat-Sorte. Sie ist äußerst wüchsig und ertragreich und versorgt Sie bis in den Herbst hinein mit herrlich frischem Grün aus dem eigenen Balkonkasten.

Die Salatmischung ist auf einem natürlichen Saatteppich aufgebracht, der nur ausgelegt und gegossen werden muss. Freuen Sie sich auf ein kleines Salatbeet direkt vor Ihrem Fenster!

2 Saatteppiche in 80x10cm für 2 Balkonkästen. Ca. 180 Pflanzen je Saatteppich.

AUSSAAT

Der Saatteppich ist aus Tissue Faser hergestellt, welche sich nach ca. 3 Wochen ganz natürlich abbaut. Zwischen April und August kann ausgesät werden.

  1. Pflanzgefäß mit Blumenerde füllen und Erde glätten
  2. Saatteppich ggf. mit einer Schere zuschneiden
  3. Saatteppich auslegen
  4. Anschließend gut angießen
  5. Dünn (ca. 0,5cm) mit feinkrümeliger Erde oder Aussaaterde abdecken und durch Andrücken für einen guten Bodenschluss sorgen
  6. Anschließend nochmals sanft angießen
  7. Während der Kultivierung gleichmäßig feucht halten (Achtung: den Saatteppich nicht austrocknen lassen), Staunässe jedoch vermeiden

Die Keimung erfolgt bei 12 – 18° C Bodentemperatur in 10 – 20 Tagen. Die Salate schätzen sonnige Standorte mit humosen, nährstoffreichen Böden.

ERNTE

Bei einer Höhe von ca. 20cm die Blätter mit einem Messer abschneiden. Das Herz der Pflanzen stehen lassen, sodass sie nachwachsen können.