Einlegegurken

Sorte: Vorgebirgstrauben
Pflanzenanzahl ca.: 20
Kategorie: Gemüse
Preis
2,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Dekoartikel nicht im Lieferumfang enthalten
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)
Beschreibung
  • Samenfestes premium Saatgut für köstliche grüne Stangenbohnen der Sorte Neckarkönigin
  • Nicht chemisch gebeizt und 100% ohne Gentechnik
  • Frische und aromatische Gemüsepflanzen ganz einfach selbst anbauen
  • Ideal für die Aussaat im Gemüsebeet
  • Ausführliche Informationen zu Anbau, Ernte und Inspirationen zum Verzehr auf jedem Tütchen
  • Schwierigkeit: Mittel

Dazu passend

Einlegegurke

Sorte: Vorgebirgstrauben

AUSSAAT

Die Vorzucht erfolgt ab Mitte April im Haus, die Töpfe mit Klarsichtfolie abdecken und täglich lüften. Ende Mai bis Juni können die Samen direkt im Freiland ausgesät werden, im Reihenabstand von 30 x 90cm. 2–3 Samenkörner 2cm tief einsetzen und feucht halten. Keimung: 10 – 15 Tage bei 20 – 28°C. Vorgebirgstrauben lieben sonnige, windgeschützte Standorte mit lockeren, humosen und nährstoffreichen Böden. Morgens mit abgestandenem, nicht zu kaltem Wasser gießen. Ab und zu düngen. Gurken reagieren empfindlich auf Kälte und können in den ersten Wochen mit Vlies abgedeckt werden.

ERNTE

Die ertragreiche und schnellwüchsige Gurke bildet einen traubenförmigen Fruchtbehang. Sie kann zwischen Juli und September geerntet werden, wenn die Gurken zwischen 8 und 15cm lang sind. Regelmäßiges Abernten erhöht die Erntemenge.

VERZEHR

Die dunkelgrünen, walzenförmigen Früchte sind sehr aromatisch und eignen sich wunderbar zum Einlegen in Essigwasser. Dill, Zwiebelringe und Gewürze bilden die ideale Ergänzung.