Muskatkürbis

Sorte: Muscat de Provence
Botanischer Name: Cucurbita moschata
Pflanzenanzahl ca.: 6
Kategorie: Gemüse
Preis
2,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Dekoartikel nicht im Lieferumfang enthalten
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)
Beschreibung

•Samenfestes premium Saatgut für dekorativen und köstlichen Muskatkürbis
•Nicht chemisch gebeizt und 100% ohne Gentechnik
•Mit viel Liebe in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen konfektioniert
•Ideal für die Anzucht im Hochbeet, Gewächshaus, Garten und Kompost
•Ausführliche Informationen zu Anbau, Ernte und Verzehr auf jedem Tütchen
•Schwierigkeit: Auch für Anfänger geeignet

Dazu passend

MUSKATKÜRBIS

Sorte: Muscat de Provence

Dieser beliebte Kürbis hat besonders schöne, gerippte Früchte die von grün zu hellbraun abreifen.

AUSSAAT

Der Kürbis kann ab April in kleinen Töpfen vorgezogen werden. Ab Ende Mai ist eine Direktsaat im Freiland möglich – 2 Samen pro Saatstelle, 2cm tief. Keimung: 10 – 14 Tage bei 20 – 25° C, kräftige Keimlinge vereinzeln. Muscat de Provence hat einen großen Platzbedarf, 200cm Abstand sind empfehlenswert. Die Kürbisse lieben sonnige, geschützte und warme Standorte mit humosen, nährstoffhaltigen Böden. Sie schätzen eine großzügige Wasserversorgung und regelmäßiges Düngen. Die stark rankende Pflanze gedeiht wunderbar im Gewächshaus oder an der Hauswand.

ERNTE

Je nach Aussaatzeit können die flachrunden Früchte zwischen September und Oktober geerntet werden, wenn sie sich langsam von Grün nach Orangebraun verfärben und zwischen 5 und 10 Kilogramm wiegen.

VERZEHR

Der Muskatkürbis schmeckt äußerst aromatisch und eignet sich besonders für cremige Suppen und buntes Ofengemüse.