Halloween Kürbis

Sorte: Jack 'O Lantern
Botanischer Name: Cucurbita pepo L.
Pflanzenanzahl ca.: 6
Kategorie: Gemüse
Preis
2,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Dekoartikel nicht im Lieferumfang enthalten
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)
Beschreibung

• Samenfestes premium Saatgut für dekorativen und köstlichen Halloween Kürbis
• Nicht chemisch gebeizt und 100% ohne Gentechnik
• Mit viel Liebe in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen konfektioniert
• Ideal für die Anzucht im Hochbeet, Gewächshaus, Garten und Kompost
• Ausführliche Informationen zu Anbau, Ernte und Verzehr auf jedem Tütchen
• Schwierigkeit: Auch für Anfänger geeignet

Dazu passend

Halloweenkürbis

Sorte: Jack 'O Lantern

Jack O‘ Lantern ist der ideale Halloweenkürbis und bildet die perfekte Grundlage für schaurige Schnitzereien. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und kreieren Sie tolle Kürbisgesichter, wir wünschen viel Spaß dabei!

AUSSAAT

Jack O‘ Lantern kann ab Ende April im Gewächshaus vorgezogen werden, Ende Mai ist eine Direktsaat im Freiland möglich. Die Samen ca. 2 cm tief einsetzen, Pflanzabstand 70x150cm. Keimung: 8 – 14 Tage bei 18 – 22° C. Kürbisse lieben sonnige, geschützte und warme Standorte mit humosen, nährstoffhaltigen Böden. Sie schätzen eine großzügige Wasserversorgung und regelmäßiges Düngen. Der Kürbis wächst wunderbar am Kompost, im Gewächshaus, im Hochbeet oder an der Hauswand. Vor Frost schützen!

ERNTE

Diese Sorte bildet mittelgroße Früchte, die zwischen 3 und 5 Kilogramm wiegen, und ist zwischen September und Oktober bereit zur Ernte.

VERZEHR

Der Name „Jack O‘ Lantern“ geht auf eine alte irische Tradition zurück, Kürbisse auszuhöhlen und mit unheimlichen Gesichtern zu verzieren. So ist dieser Zierkürbis extra für die typische Halloween-Schnitzerei gezüchtet worden. Das ausgeschabte Fruchtmark kann außerdem zu köstlicher Suppe verarbeitet werden.