Petunien

Sorte: hängend, rosa
Botanischer Name: Petunia nana compacta
Pflanzenanzahl ca.: 400
Kategorie: Blumen
Preis
2,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Dekoartikel nicht im Lieferumfang enthalten
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)
Stk
Beschreibung
  • Samenfestes premium Saatgut für bezaubernde Petunien
  • Nicht chemisch gebeizt und 100% ohne Gentechnik
  • Malerische, insektenfreundliche Blumen ganz einfach selbst anpflanzen
  • Ideal für die Anzucht im Balkonkübel, in der Blumenampel und im Freiland
  • Ausführliche Informationen zu Anbau und Pflege auf jedem Tütchen
  • Schwierigkeit: Anspruchsvoll
  • Dazu passend

    Petunie

    Sorte: hängend, rosa

    AUSSAAT

    Diese prächtige Sommerpflanze lässt Büsche von hellrosa Blumen in deinem Zuhause erstrahlen. Die sehr üppig und lang blühende Petunie ist ideal für die Anzucht in Balkonkästen, hängenden Kübeln, Töpfen und Blumenbeeten. An den etwa 30 cm langen Trieben erscheinen während der Sommermonate regelmäßig neue Blüten.

    AUSSAAT

    Die Petunie liebt halbschattige Standorte mit leichten, durchlässigen Böden. Die Vorkultur beginnt ab Februar im Warmen. Die Samen in Schalen säen und leicht andrücken. Nicht bedecken (Lichtkeimer) und feucht halten. Keimung: 10–21 Tage bei 20–25 °C. Bei Bedarf die Jungpflanzen pikieren. Nach dem letzten Frost ab Mai auspflanzen, im Balkonkasten mindestens 20cm Abstand halten. Nach dem Auspflanzen regelmäßig düngen und gießen.

    Petunien – Die perfekten Balkonblumen

    Die Petunien stammen ursprünglich aus Südamerika, wobei sie besonders in Brasilien und Argentinien gedeihen. Der französische Botaniker Antoine Laurent de Jussieu verlieh der Pflanze Ende des 18. Jahrhunderts ihren Namen. Da sie mit der Tabakpflanze verwandt ist, ließ sich de Jussieu bei der Namensgebung von der damaligen brasilianischen Bezeichnung für Tabak – Pétun – inspirieren. Ihre großen, trompetenförnigen Kelche machen die Petunien nicht nur zu einem wunderschönen Blickfang auf Terrasse und Balkon, sie sind auch bei Insekten äußerst beliebt! Die Sommerblüher sind die idealen Pflanzen für die Kultivierung im Balkonkübel, Hängekorb und in Blumenampeln. Sie sind pflegeleicht, blühen üppig und bilden bezaubernde, hängende Triebe, die auch über unseren Köpfen einen malerischen Anblick bieten.

    Petunien richtig pflegen

    Petunien sollten erst nach dem letzten Frost ausgepflanzt werden, da sie sehr kälteempfindlich sind. Sie lieben wind- und regengeschützte, sonnige Standorte, beispielsweise unter dem Dach einer Terrasse oder eines Balkons. Außerdem schätzen Petunien feuchte Böden und sollten besonders an heißen Tagen täglich gegossen werden. Beim Gießen darauf achten, direkt die Wurzeln zu benässen und Blätter und Blüten auszusparen. Bei einer Kultivierung im Topf ist außerdem eine Drainage im Topfboden zu empfehlen, beispielsweise aus Tonscherben, Kies oder Tonkugeln, um Staunässe zu vermeiden. Auch eine Düngergabe ist alle zwei Wochen empfehlenswert. Verwelkte Blüten können mitsamt des Stiels abgeschnitten werden, so kann die Pflanze neu austreiben. Bei guter Pflege blüht diese Blume bis zum ersten Frost und wird dir mit ihren opulenten Blüten sehr lange Freude bereiten. 

    Darum sind insektenfreundliche Blumen wichtig

    Insekten spielen eine enorm wichtige Rolle in der Natur, unseren heimischen Gärten und Ökosystemen. Sie dienen als unermüdliche Bestäuber für viele Pflanzen oder als Nahrungsquelle für verschiedene, heimische Tiere wie Igel oder Vögel. Bei OwnGrown haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, eine große Vielfalt an insektenfreundlichen Pflanzen anzubieten, um den fleißigen Tieren einen Lebensraum zu schaffen, der ihnen Nahrung, Unterschlupf und ausreichend Pollen für ihre Bestäubungsarbeit bietet. Neben unserer speziell für die Insekten zusammengestellten Bienenwiese oder der Insekteninsel sind natürlich auch die Petunien für die Artenvielfalt sehr bedeutend. Ihre üppig blühenden, trichterförmigen Blüten enthalten reichlich Nektar und Pollen. Besonders am Abend verströmen die sie einen süßlichen Geruch, der dämmerungsaktive Insekten anzieht. Schenken wir unseren Gärten eine Vielfalt an Flora und Fauna!